Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus

29. Januar 2018 - 12:00 Uhr
Ort: 

Aula des Bertha-von-Suttner-Gymnasium

Die Stadt Oberhausen gedenkt am 27. Januar aller Opfer des Nationalsozialismus und gemahnt, auch in der Gegenwart wachsam zu sein gegenüber Antisemitismus und Antiziganismus, gegenüber jeglicher anderen Form von Ausgrenzung und gegenüber jeder Behauptung der vermeintlichen Ungleichwertigkeit von Menschen.
Zur Gedenkfeier am Montag, 29. Januar 2018, um 12 Uhr lädt die Stadt Oberhausen in das Bertha-von-Suttner-Gymnasium ein. Die Feier wird gestaltet durch Beiträge von Schülerinnen und Schülern aus Oberhausener Schulen.
Ansprachen:
Daniel Schranz Oberbürgermeister der Stadt Oberhausen
Sascha Reuen Schulleiter des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums